Notwehr für Alle!

Notwehr für Alle!

32 Auftritte

Notwehr für Alle! Es ist ein Jubiläumsprogramm, denn mittlerweile stehe ich seit 40 Jahren auf den Bühnen dieser rumorenden Republik der Komiker. Wie konnte es so weit kommen? Ein Hauch von Weimar liegt in der Berliner Luft, Luft, Luft. Der Bundespräsident warnt vor der Lust am Untergang. Prima Klima für Satire? Da liegen die Themen doch auf der Straße. Irrtum. Sie fliegen uns mit Karacho um die Ohren. Schluß mit politischem Karaoke und betreutem Denken. Notwehr für Alle!


Helmut Lörscher gehört zu den wenigen Pianisten der Gegenwart, die sowohl im Bereich des Jazz als auch der Klassik wie selbstverständlich zuhause sind.

Und: er verblüfft sein Konzertpublikum immer wieder mit Solo-Improvisationen über auf Zuruf gegebene Themen verschiedener Epochen der Musikgeschichte.

Ob mit seinem Jazztrio (aktuelle CD: tristanesque - reflections in jazz) , als Gershwin-Solist mit Sinfonieorchester oder als musikalische Allzweckwaffe an der Seite namhafter Kabarettisten, unter seinen Händen wird Klavierspiel als „Kunst des Augenblicks“ erlebbar.